Giro Coffee Bar

Igor Paasch

„Den Kaffee aus dem Hause Andraschko schätzen und geniessen wir ebenso wie unsere regelmäßigen Gespräche mit Willy, in denen der Kaffee nicht selten als Ausgangspunkt für spannende und dennoch leichte Diskurse über unsere Zeit und unsere Kultur dient. Diese Momente des Austauschs sind immer ein Hochgenuss und eine Inspiration. Und es sind genau diese beiden  Qualitäten, die für uns auch sein Kaffee reflektiert,  weswegen wir ihn tagtäglich seit 2011 mit großer Freude und Hochachtung in der Knesebeckstr. 5 zubereiten.“

www.girocoffeebar.de